Interview Felcitas Brandt

Erzähl mir ein bisschen etwas über dich:

Hallo, mein Name ist Felicitas Brandt, ich komme aus dem Ruhrgebiet und lebe dort in einem Dorf, das ich sehr gerne mag. Ich liebe den Herr der Ringe Soundtrack, heiße Schokolade mit etwas Kaffee darin, Bücher und meinen Hamster Simba ^-^

Hallo Felicitas, danke für die kleine Einführung. Herr der Ringe, Bücher und heiße Schokolade klingen sehr gut. 😊

Wie bist du zum Schreiben gekommen?

Es gab tatsächlich keinen Punkt, wo ich gesagt habe, „So ich schreibe jetzt ein Buch.“ Es ist einfach irgendwie passiert ^^

Ich habe schon in der Schule, meine Lehrer gerne mit der Länge und Ausführlichkeit meiner Aufsätze zur Verzweiflung getrieben. Vor der Klausur hieß es immer „Okay, ihr alle mindestens 3 Seiten. Felicitas, du bleibst bitte dieses Mal unter 6!“ Meine Lektorin wird bestätigen, dass mir das heute noch schwerfällt.

Viele haben mir gesagt, ich würde eines Tages Autorin werden. Aber ich wollte das gar nicht. Warum sollte ich Bücher schreiben, wenn es doch so viele gab, die ich noch lesen wollte?

Aber dann fing ich an mir eigene Figuren auszudenken, Szenen und Handlungen. Und irgendwann war in meinem Kopf einfach kein Platz mehr und ich habe angefangen die Sachen aufzuschreiben. Und jetzt bin ich hier.

Was magst du am Schreiben am liebsten?

Die Freiheiten, das kreieren von Figuren, Kämpfe gewinnen, die man im echten Leben vielleicht verloren hat und das es einen ganz weit weg aus dem Alltag bringt.

Stimmt, beim Geschichten schreiben kann man alles und jeder sein und alles können, es sind dir keine Grenzen gesetzt. Das finde ich auch toll!

Woher nimmst du deine Inspiration für deine Geschichten?

Da habe ich keine feste Antwort drauf, es kommt einfach. Mit Musik spazieren gehen, hilft aber hin und wieder beim Nachdenken.

Danke für den Tipp. Ich spaziere auch sehr gerne, aber nie mit Musik. Das werde ich nachholen! Ich bin gespannt, was dabei herauskommt.

Hast du („Schreib“)-Vorbilder?

Ich hätte gerne das historische Wissen von Elisabeth Büchle, die Kreativität von Tanja Voosen, den Zusammenhalt zwischen meinen Figuren wie Sarah J. Maas, die Ausdauer von Karl May, den Überblick von Stefanie Hasse und die Liebe von Nathasha Farrant

Das hast du sehr schön gesagt!

Welchen Charakter aus deinen eigenen Büchern möchtest du gerne einmal persönlich treffen und wieso?

Ich würde gerne mal mit Valerie und Jayden im Balou Pizza essen, während Tori singt und Ty Klavier spielt ♥

Da muss ich keine Sekunde zögern: Ich komme mit. Bei deinem Buch „Walk by Faith“ war das „Balou“ (die Musikbar) auch mein Lieblingsort.

Hast du Tipps für angehende Schriftsteller?

Einfach machen, nicht so viel Nachdenken. Du hast eine Geschichte, die dich nicht los lässt? Eine Figur, die dir immer wieder in den Kopf kommt? Dann schreib es auf! (:

Manchmal sind die simpelsten Tipps die wertvollsten.

Was machst du außer dem Schreiben gerne in deiner Freizeit?

Ich lese gerne und bin viel mit Freunden unterwegs. Ich gehe gerne ins Kino oder in Escape Rooms und manchmal schaue ich auch ganz gerne einfach eine Netflix Serie und mache gar nichts (:

Das klingt nach einem schönen Kontrastprogramm. Durch Bücher und Filme kann man wieder die kreativen Akkus aufladen, zumindest geht es mir so.

Was liest du gerade derzeit und wie gefällt dir das Buch?

Ich lese gerade „Mit Sari auf Safari“ und ich mag es bisher ganz gerne. Es ist eine gute Abwechslung zu allem, was ich in letzter Zeit so gelesen habe.

Ich habe mir eben den Klappentext im Internet durchgelesen, weil mir der Buchtitel nichts gesagt hat. Klingt auf jeden Fall sehr spannend.

Wo ist dein liebster Lese-, Schreib oder Entspannungsort?

Die Gartenlounge meiner Eltern ♥

Was möchtest du deinen Lesern unbedingt mit auf den Weg geben? Hier ist Platz für deine Worte:

Dankeschön, für eure Liebe und für eure Unterstützung, für eure Insta Bilder, eure Rezensionen, eure Privaten Nachrichten und dafür, das ihr mein Buch kauft ♥

Danke dir für das Beantworten meiner Frage und dass du uns Lesern deinen neuen Roman „Walk by Faith“ geschenkt hast. 😊

Ein Gedanke zu „Interview Felcitas Brandt“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s